Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Das neue Programm ist da!

Liebe Teilnehmer/innen,

das neue Programm für Herbst und Winter ist da!

Vom Lama Trekking über Handarbeit und Sport bis hin zu interessanten Vorträgen - für jede Interessenslage ist etwas dabei.
Stöbern Sie gerne in unserem Programm und lassen Sie sich inspirieren!

Alle Kurse sind online buchbar, Sie können uns aber gern auch anrufen oder eine Email schicken.
Unser Büro ist immer vormittags besetzt.

Wir freuen uns, wenn wir uns bald wieder sehen!

Viele Grüße
Ihr Team der VHS Brannenburg


Otto von Steinbeis - Innovationstreiber in und für Brannenburg

Ortsgeschichte hautnah

Wussten Sie, dass Brannenburg ausgerechnet einem "Zuagroasten" viel verdankt? Wussten Sie, dass die Brannenburger dessen fortschrittlichen Ideen, diesem "neumodischen Zeug", allerdings sehr skeptisch gegenüber standen? Und wussten Sie, dass "Sommerfrischler" einmal vom Bahnhof in Brannenburg mit der Wendelsteinbahn bis in ihr Jugendstilhotel am Gipfel des Wendelsteins fahren konnten?

All dies und viel mehr erfahren Sie in diesem Vortrag über den Industriepionier, Unternehmer und Erbauer der Wendelsteinbahn Otto von Steinbeis (1839 - 1920). Seine Urenkel Hans und Michael Steinbeis erzählen über das bewegte Leben und Werk dieses Großindustriellen, der mit seinen kühnen Projekten und Unternehmungen die Entwicklung seiner Wahlheimat Brannenburg maßgeblich mitgestaltet hat. Über die Geschichte der Wendelsteinbahn, der ältesten Hochgebirgsbahn Deutschlands, mit der sich Steinbeis selbst ein Denkmal setzte, berichtet der ehemalige Betriebsleiter der Wendelsteinbahn Hans Vogt. Ein Abend, der die großen und kleinen Geschichten der Orts-Geschichte in den Mittelpunkt stellt.

Freitag, 08.10.21, 19:00 - 21:00 Uhr
Wendelsteinhalle, Schlossstr. 2
Hans Steinbeis
5,00 €


CORONA - Regeln für unseren Kursbetrieb

1. Ab einer 7-Tage-Inzidenz von 35 gilt in geschlossenen Räumen die 3-G-Pflicht,

d.h. alle Teilnehmenden müssen geimpft, genesen oder aktuell getestet sein und dies auch nachweisen.
Wir bitten Sie deshalb, gleich beim Eintritt in den Kursraum Ihren Nachweis beim Dozenten/der Dozentin vorzuzeigen.

Falls Sie einen Antigen-Selbsttest vornehmen möchten, müssen wir Sie bitten, diesen vor Ort durchzuführen.

2. Maskenpflicht (medizinische Maske = OP-Maske oder FFP2-Maske) bis zu Ihrem festen Platz.
Sobald Sie Ihren Platz erreicht haben und der Abstand vonm 1,5 Metern zu anderen Haushaltsangehörigen zuverlässig eingehalten werden kann, dürfen dürfen Sie die Maske gern ablegen.

3. Wir bitten Sie außerdem ganz allgemein verantwortungsvoll mit der Situation umzugehen:
Bitte halten Sie Abstand auch außerhalb der Räume, besuchen Sie die Sanitäranlagen möglichst nur einzeln und bleiben Sie zuhause, wenn Sie sich nicht gesund fühlen.


Wir sind zertifiziert!



Unsere aktuellen Topkurse

auf Warteliste KinderKunstWerke(n) - Töpfern für Kinder
ab 13.10.2021, Kunst-Werkstatt am Hühnerwagen, Nußdorfer Str. 47, Tiefenbach
freie Plätze/ Anmeldung möglich Töpfern für Erwachsene
ab 06.10.2021, Kunst-Werkstatt am Hühnerwagen, Nußdorfer Str. 47, Tiefenbach

Unterrichtsfreie Tage & Ferien

30.07. - 13.09.2021               Sommerferien
30.10. - 07.11.2021               Herbstferien
24.12. - 08.01.2022               Weihnachtsferien
28.02. - 04.03.2022               Faschingsferien

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS