Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Seite 1 von 2

freie Plätze/ Anmeldung möglich Geführte Winter-Outdoor-Touren

ab Do., 12.11., 9:00 - 14:00 Uhr in Treffpunkt: Tourist Information Brannenburg.
Anzahl Treffen: 9 , Kosten: 0,00 €

Sie wandern gern und lassen sich auch von Wind und Wetter nicht davon abhalten? Sie möchten das aber gern in Gesellschaft tun? Dann sind Sie hier genau richtig! Bei unseren von einer staatlich geprüften Wanderleiterin geführten Outdoor-Touren erwandern wir gemeinsam unser schönes Inntal - und das (fast) bei jedem Wetter, gegebenenfalls auch mit Schneeschuhen. Sie sollten ca. 2 bis 3 Stunden und ca. 400 Höhenmeter in normalem Tempo wandern können.
Treffpunkt ist an der Tourist Information Brannenburg, von dort aus fahren die Teilnehmer im eigenen Auto zum Startpunkt. Die Dauer der Wanderungen variiert, in den meisten Fällen wird die Wanderung mit einem gemütlichen Mittagessen in einer Alm oder Wirtshaus enden.
Die Gebühr von 8,00 € wird zu Beginn jeder Tour bar eingesammelt.
Aus versicherungstechnischen Gründen bitte anmelden.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Schlank mit Bitterstoffen

ab Di., 23.2., 18:30 - 21:00 Uhr in Michael-Ende-Schule, Cafeteria, Raubling.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Was Bitterstoffe alles können: sie verbessern die Verdauung, weil sie die Schleimhäute sauber und elastisch halten. Somit kann sich das Darmmilieu normalisieren und stabilisieren, daher regulieren sie auf natürliche Weise den Appetit und reduzieren unsere Lust auf Süßes. Die Abwehrkräfte werden angeregt und so wirken die Bitterstoffe zudem auf Herz- und Kreislaufsystem und beschleunigen den Zellaufbau - ein wahres Anti-Aging-Mittel! In diesem Workshop lernen wir nicht nur die Zusammenhänge eingehend kennen, sondern auch die wichtigsten Kräuter mit Bitterstoffen und ihre komplexe Wirkungsweise. Wie einfach die Anwendung ist, werden wir in kinderleicht hergestellte, Pulver, Tinktur und Essenzen sofort erkennen. Dazu gibt es einen Script, Probierschmankerl und viele Rezepte.
Bitte kleine, verschließbare Behälter mitbringen.
Material- und Skriptkosten 8,- € sind in der Kursgebühr enthalten

freie Plätze/ Anmeldung möglich Geführte Outdoor-Touren

ab Do., 25.2., 9:00 - 14:00 Uhr in Treffpunkt: Tourist Information Brannenburg.
Anzahl Treffen: 10 , Kosten: 8,00 €

Sie wandern gern und lassen sich auch von Wind und Wetter nicht davon abhalten? Sie möchten das aber gern in Gesellschaft tun? Dann sind Sie hier genau richtig! Bei unseren von einer staatlich geprüften Wanderleiterin geführten Outdoor-Touren erwandern wir gemeinsam unser schönes Inntal - und das (fast) bei jedem Wetter, gegebenenfalls auch mit Schneeschuhen. Sie sollten ca. 2 bis 3 Stunden und ca. 400 Höhenmeter in normalem Tempo wandern können.
Dabei beschäftigen wir uns auch mit der richtigen Auswahl und Planung von Touren und Strecken, angepasst an die eigene Fitness und Trittsicherheit, der richtigen Atemtechnik und der Vermeidung von Verletzungen.
Treffpunkt ist an der Tourist Information Brannenburg, von dort aus fahren die Teilnehmer im eigenen Auto zum Startpunkt. Die Dauer der Wanderungen variiert, in den meisten Fällen wird die Wanderung mit einem gemütlichen Mittagessen in einer Alm oder einem Picknick enden.
Die Gebühr von 8,00 € wird zu Beginn jeder Tour bar eingesammelt.
Aus versicherungstechnischen Gründen bitte anmelden.

freie Plätze Lauftraining für leicht Fortgeschrittene

ab Mo., 1.3., 18:30 - 19:30 Uhr in Treffpunkt Rathausparkplatz.
Anzahl Treffen: 10 , Kosten: 42,00 €

Wer möchte sich nicht nach einem stressigen Tag noch einmal sportlich betätigen? Ganz entspannt werden wir am Abend in und um Brannenburg laufen gehen und quasi "nebenbei" unsere Fitness verbessern.
In diesem abwechslungsreichen Laufkurs nutzen wir unsere schöne Natur und die Umgebung für unsere Trainingsinhalte: Da gibt es Kräftigungsübungen an der Parkbank, Dehnungseinheiten am Gartenzaun und Lauftechnik im Gelände, im Wald und auf Wiesen. Damit und mit Hilfe des Lauf-ABCs verbessern auch Genussläufer ohne Druck ihre Kondition und Koordination.
Du solltest 60 - 90 min mit ca. 250 HM in einem lockeren Tempo laufen können, für reine Anfänger ist der Kurs also nicht geeignet.
Erster Treffpunkt ist der Rathausparkplatz / VHS in Brannenburg.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Entgiften, entschlacken, detoxen mit Kräutern

ab Di., 9.3., 18:30 - 21:00 Uhr in Michael-Ende-Schule, Schulküche, Raubling.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Unser wintermüder Körper benötigt die ersten Pflanzen des Frühjahrs dringend zur Entschlackung und Reinigung; damit sich
im übersäuerten Körper keine Krankheiten einnisten, müssen die Zellen entgiften werden. Dafür bietet uns Mutter Natur in der
schönsten Jahreszeit eine Fülle an Kräutern aus Wald und Wiese dafür an! In diesem Workshop werden sowohl die
wichtigsten Heilpflanzen vorgestellt, als auch die besten Entgiftungsmethoden. Ein altes Wissen, leicht verständlich für
einfache und praktische Anwendung im alltäglichen Gebrauch wird hier vermittelt. Einige Rezepte werden gleich in diversen
Kräutermischungen umgesetzt.

Bitte kleine, verschließbare Behälter mitbringen

freie Plätze Berglaufen für alle

ab Di., 13.4., 18:00 - 19:30 Uhr in Treffpunkt Rathausparkplatz.
Anzahl Treffen: 6 , Kosten: 30,00 €

Die verschiedenen Alm-, Forst- und Waldwege in der Umgebung von Brannenburg eignen sich bestens zum Berglaufen und Joggen. Wer als ambitionierter Läufer Spaß hat, die heimische Bergwelt zu erkunden, ist hier bestens aufgehoben. Trainiert wird hier nicht nur die Kondition, es gibt auch fachkundige Anleitung zu Laufschule, Koordination, Balance, Atemtechnik und Trainingsplan. Du solltest ca. 90 min mit ca. 400 HM in einem lockeren Tempo laufen können. Bei uns steht nicht der Leistungsgedanke im Vordergrund, sondern die Freude am Laufen und der Natur. Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.
Erster Treffpunkt ist der Rathausparkplatz / VHS in Brannenburg.

freie Plätze Der Mama-Baby-Outdoor-Kurs

ab Do., 15.4., 9:00 - 11:00 Uhr in Treffpunkt: Tourist Info Brannenburg.
Anzahl Treffen: 5 , Kosten: 49,00 €

Nach der Geburt steht erst einmal das Baby im Vordergrund. Oft vergessen die Mamas dabei ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche. Der Mama-Baby-Outdoor-Kurs will Sie motivieren, regelmäßig Sport unter Gleichgesinnten zu treiben und dabei wieder mehr Kondition und Ausdauer aufzubauen - und das an der frischen Luft! Wir treffen uns einmal wöchentlich und werden dabei mit dem Kinderwagen oder mit der Babytrage/Kraxe durch unsere schöne Landschaft und auf die umliegenden Berggipfel wandern. Still- bzw. Baby-Strampel-Pausen sind selbstverständlich im Kursablauf eingeplant.

freie Plätze/ Anmeldung möglich Kräuterzauber und Kräuterglück

ab Di., 27.4., 18:30 - 21:00 Uhr in VHS Kursraum, Raubling Bahnhofstraße 6, Raum 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Sowie nur ein 4-blättriges Kleeblatt Glück bringt, kann ein Hauswurz auf das Dach gepflanzt den Blitz abwehren. Türkränze aus bestimmten Pflanzen wurden geflochten, um Unheil abzuwehren, Rosmarinbäumchen, die die Haustür säumen, ziehen Besucher an, die es gut mit den Hausleuten meinen. In unserer hektischen, komplexen Welt sollten wir öfter innehalten und uns an diese alten Bräuche besinnen. Auch die Walpurgisnacht wird eine Thema sein. In diesem Workshop werden wir über den Ursprung vieler Rituale und Bräuche sprechen und einige Rituale nacharbeiten, um sie zu Hause anwenden zu können.
Dazu gibt es ein Script, Probierschmankerl und viele Rezepte
Bitte kleine, verschließbare Behälter mitbringen.
Material- und Skriptkosten 8€

freie Plätze/ Anmeldung möglich Salben, Tinkturen, Teemischungen aus Heilpflanzen

ab Di., 4.5., 18:30 - 21:00 Uhr in Michael-Ende-Schule, Cafeteria, Raubling.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Ein Grundkurs über die Herstellung von Arzneimitteln aus Kräutern: was muss bei einer Teemischung beachtet werden? Wann stellt man einen Kaltauszug her? Wie wird eine Salbe gefertigt und welche Grundzutaten benötige ich dazu? Welche Konservierungsmethoden gibt es? In diesem Workshop werden wir nicht nur die wichtigsten Herstellungsverfahren kennenlernen, sondern auch einige Heilpflanzen für klassische grüne Hausapotheke und daraus werden wir einige Rezepte an Ort und Stelle umsetzen.
Materialgebühr: 4,00 € p. P.
Bitte mitbringen: kleine, verschließbare Behälter oder Gläser

freie Plätze Vinyasa Yoga - der fließende Yogastil - Sommer-Outdoorkurs

ab Mi., 9.6., 19:15 - 20:15 Uhr in Steinbergplatz an der Wendelsteinbahn, Brannenburg.
Anzahl Treffen: 8 , Kosten: 55,00 €

Yoga in der freien Natur ist ein besonders intensives Erlebnis. Die fließenden Bewegungen, die Atmung und die Konzentration zusammen mit den Geräuschen, der Luft und den Gerüchen können uns erden und unseren Geist zur Ruhe bringen. Vinyasa Yoga fordert nicht nur den Körper, sondern auch unsere Konzentration. So können wir am Ende der Yogaeinheit in eine wunderbare Entspannung gleiten. Vinyasa Yoga bietet ein belebendes und wohltuendes Programm, in dem sich Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Entspannung zusammenfinden und uns neue Energie schenken.
Bitte mitbringen Yogamatte, Wasser, bequeme Kleidung, Decke, ggf. Sitzkissen.
Bei schlechtem Wetter können Treffen entfallen (die Kursgebühr wird erst am Ende des Kurses eingezogen).

Seite 1 von 2

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS