Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft/Vorträge/Exkursionen/Workshops >> Allgemeine Themen

Seite 1 von 2

freie Plätze/ Anmeldung möglich Nana Online - Natürlich gesund bleiben

ab Di., 29.9., 19:00 - 20:15 Uhr in Online-Veranstaltung.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 12,00 €

Mit Hilfe der Natur können wir zu jeder Zeit unser Immunsystem stärken und Viruserkrankungen vorbeugen. Viele Tipps und Informationen zu diesem Thema vermittelt uns an diesem Abend die Heilpraktikerin, Homöopathin und Dipl. Fasten- und Gesundheitstrainerin Susanne Bernegger-Flintsch in ihrem Online-Vortrag.
Damit wir Ihnen am Veranstaltungstag einen Zugangs-Link übermitteln können bitten wir Sie, unbedingt bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.
Anmeldeschluss: 27.10.2020!

freie Plätze/ Anmeldung möglich Nana Online - Basische Ernährung im Herbst

ab Mi., 30.9., 19:00 - 20:15 Uhr in Online-Veranstaltung.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 12,00 €

Wie können wir gesund und gestärkt mit einem guten Körpergefühl durch den Herbst kommen? Viele hilfreiche Tipps zu einer basenreichen Ernährung in dieser Jahreszeit vermittelt uns an diesem Abend die Heilpraktikerin, Homöopathin und Dipl. Fasten- und Gesundheitstrainerin Susanne Bernegger-Flintsch in ihrem online-Vortrag. Damit wir Ihnen am Veranstaltungstag einen Zugangs-Link übermitteln können bitten wir Sie, unbedingt bei der Anmeldung Ihre E-Mail-Adresse anzugeben.
Anmeldeschluss: 28.09.2020!

freie Plätze/ Anmeldung möglich Wortgefechte - Literaten zwischen Krieg und Revolution

ab Fr., 2.10., 19:00 - 21:00 Uhr in Ort wird noch bekannt gegeben.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 5,00 €

Der steinige Weg zur Demokratie - die Zeit zum Ende des 1. Weltkriegs bis zur Weimarer Republik war eine gewaltige Umbruchphase in der Geschichte Bayerns, die ihren Niederschlag natürlich auch in der Literatur fand. Welche Rolle bayerische Schriftsteller in dieser Zeit spielten, als Kriegstreiber, Pazifisten oder Revolutionäre, das ist das Thema dieses Vortrags von Simon Haussteter.

Von Ludwig Ganghofer, Lena Christ und Oskar Maria Graf bis zu Ludwig Thoma und Thomas Mann äußerten sich viele Schriftsteller zur politischen Lage und wirkten damit auf die Meinungsbildung im Volk und damit auch auf das politische Geschehen ein.

freie Plätze Schafkopfen für Einsteiger

ab Fr., 9.10., 9:00 - 12:00 Uhr in Tourist Information, Rosenheimer Str. 5, Raum 1.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 0,00 €

Wer gerne in geselliger Runde, ohne Erfolgsdruck dafür mit viel Spaß das traditionelle Kartenspiel Schafkopfen lernen möchte, kann dies bei diesem Einsteiger-Kurs tun: Kursleiter Peter Hoheneder, Autodidakt und begeisterter Spieler, erklärt das zugrunde liegende Regelwerk einfach und verständlich für jedermann/frau. Anschließend wird gemeinsam gespielt.

freie Plätze Nachhaltigkeit: DIY - Plastik vermeiden im Alltag

ab Mi., 21.10., 18:30 - 21:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Kaum zu glauben, was sich mit ein paar Stoffresten so alles machen lässt, um den heimischen Müllberg zu verkleienern. Wir nähen Abschminkpads aus Stoff, bügeln mit Hilfe von feinem Bienenwachs Wachstücher und Butterbrottüten, nähen uns aus Stoffresten wunderschöne Sackerl fürs Obst und Gemüse uvm.
Lassen Sie sich überraschen! Ihr Alltag wird mit diesen wunderschönen alternativen Gegenständen etwas bunter und zudem sind Sie wieder einen Schritt näher an einem nachhaltigerem Leben.
Bitte bringen Sie Stoffreste z. B. Baumwollstoffreste, alte Handtücher/Frottee-Stoffreste, Mullton-Stoffreste etc. mit. Falls Sie eine Nähmaschine und/oder eine Overlockmaschine haben, kann auch diese mitgebracht werden.
Die Materialkosten für das Bienenwachs: in Höhe von € 5,- sind in der Kursgebühr enthalten.
Anmeldeschluss: 14.10.2020

freie Plätze/ Anmeldung möglich Friedrich Hölderlin - Vortrag zum 250. Geburtstag

ab Fr., 23.10., 19:00 - 21:00 Uhr in Ort wird noch bekannt gegeben.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 5,00 €

Friedrich Hölderlin (1770-1843) gilt heute als einer der bedeutendsten deutschen Lyriker, zu seinen Lebzeiten stand er aber im Schatten der Titanen Goethe und Schiller. Zum 250. Geburtstag führt dieser Vortrag in Leben und Werk dieses Dichters ein und stellt den Zusammenhang zum geschichtlichen und literarischen Umfeld her. Seine Jugendwerke finden dabei ebenso Beachtung wie das schwer verständliche Spätwerk aus der Zeit seines Wahnsinns.

auf Warteliste Magische Raunächte, Rückzug und Besinnung

ab Mo., 7.12., 18:30 - 21:00 Uhr in Hohenauschule, Schulküche, Schlossstr. 6, Neubeuern.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Es wäre schön, wenn es in der „staaden Zeit“ noch Zeitfenster zum Rückzug in die besinnliche Jahreszeit geben könnte. Wir nehmen sie uns, lernen sanfte und aromatische Kräuter und ihre Verarbeitung kennen, die Traditionen der Raunächte und die Bräuche rund herum und machen miteinander einige mentale Übungen, die uns zur Ruhe kommen lassen und die man ganz einfach zuhause nachmachen kann. Zudem stellen wir Räuchermischungen und kostbare Essenzen aus Kräutern her, die uns in der Zeit „zwischen den Jahren“ sehr hilfreich sein können.

freie Plätze Nachhaltigkeit: Tolle Geschenkverpackungen aus Verpackungsmüll bastel

ab Fr., 11.12., 18:30 - 20:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 10,00 €

Unsere Welt besteht immer mehr aus Einwegverpackungen, die leider viel zu häufig in der Umwelt landen. Dazu zählen auch Geschenkverpackungen. Die Alternative zum Geschenkpapier ist das Upcyceln von Tetrapacks und anderen Verpackungen. Ein paar kreative Ideen und Liebe ergeben tolle, sehr persönliche und einzigartige Verpackungen - ohne dabei neuen Müll zu produzieren!
In diesem Workshop basteln wir zusammen an verschiedenen Verpackungsmöglichkeiten. Lasst euch überraschen, was alles möglich ist!
Bitte mitbringen: 2 Tetrapacks verschiedener Größe, 1 Konservendose, Schere & Kleber, Bastelshirt/Schürze
Kosten: 5€ für Material (bitte in bar mitbringen)

freie Plätze/ Anmeldung möglich Erfolgreich an der Börse - Einstiegsvortrag

ab Fr., 15.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 15,00 €

Falls Sie das Thema "Börse" reizt und Sie keine oder kaum Vorkenntnisse besitzen, sind Sie in dieser Einsteigerveranstaltung genau richtig.
Inhalt u.a.: Wie bewege ich mich als Anfänger erfolgreich auf dem Börsenparkett? Wie werde ich unabhängig von Bankberatern und Fondsmanagern? Wie begrenze ich das Risiko, wie sichere ich Gewinne?
Bruni Winkler ist Referentin der Verbraucherbildung Bayern.
Hinweis: Sollte dieses Angebot nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird der Vortrag online durchgeführt. Hierzu benötigen wir vorab Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen bei Bedarf einen Teilnahme-Link sowie das Skript zukommen lassen zu können.
Anmeldeschluss: 08.01.2021

freie Plätze/ Anmeldung möglich Erfolgreich an der Börse - Aufbauveranstaltung

ab Fr., 22.1., 19:00 - 21:00 Uhr in Rathaus Bad Feilnbach – Sitzungssaal, Bahnhofstr. 5, Bad Feilnbach.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 59,00 €

Der Einstiegsvortrag hat Ihr Interesse geweckt? An diesen zwei Folgeabenden erhalten Sie das Basishandwerkszeug und eine Anlagestrategie für erfolgreiche Langfristinvestments.
Inhalt u.a.: Bester Zeitpunkt für Kauf und Verkauf von Wertpapieren, Erklärung verschiedener Anlageinstrumente (Fonds, Zertifikate, ETFs), das Internet als wertvolle Hilfe, das Musterdepot, das Sicherheitsnetz fürs Depot.
Bruni Winkler ist Referentin der Verbraucherbildung Bayern.
Hinweis: Sollte dieses Angebot nicht als Präsenzveranstaltung stattfinden können, wird die Veranstaltung online durchgeführt. Hierzu benötigen wir vorab Ihre E-Mail-Adresse um Ihnen bei Bedarf einen Teilnahme-Link sowie das Skript zukommen lassen zu können.
Anmeldeschluss: 18.01.2021

Seite 1 von 2

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS