Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur/Gestalten/Kreativ >> Nähen

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Nachhaltigkeit: Tolle Geschenkverpackungen aus Verpackungsmüll basteln" (Nr. 1102) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

auf Warteliste Herrenweste nähen

ab Di., 15.9., 18:30 - 21:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 5 , Kosten: 85,00 €

Unter der fachkundigen Anleitung einer Trachtenschneiderin nähen Sie in diesem Kurs eine Trachtenherrenweste (Gilet). Das Gilet kann sowohl aus gemustertem Samtstoff, feinem Loden oder auch traditionell aus feinem grünem Samt genäht werden.
Sie sollten über gute Nähkenntnisse verfügen und Hausaufgaben selbständig erledigen.
Das erste Treffen ist ein Informationsabend zum Maßnehmen, da für jedes Modell ein Maßschnitt angefertigt wird. Bitte zum Maßnehmen passende Weste oder das "echte Modell" mitbringen. Infos zur Stoffauswahl, Stoffbedarf und Nähutensilien gibt es am Infoabend.
Nähmaschinen können gestellt oder selber mitgebracht werden (Leihgebühr beträgt einmalig 5,00 €)

freie Plätze Zenbroidery - meditatives Sticken - NEU

ab Sa., 3.10., 9:00 - 12:00 Uhr in Kunstschmiede der Künstlerkolonie, Schlossstraße 1.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 30,00 €

Sticken ist eine wunderbare Entspannung und im Nu entstehen kleine Kunstwerke, die dann weiterverarbeitet werden. Wir erlernen einfache Stiche und sticken kleine Mandalas.
Aus den gestickten Werken nähen wir von Hand oder mit der Maschine eine Tasche, einen Beutel oder ein Necessaire.
Bitte mitbringen: farbiges Stickgarn (Spaltgarn), Sticknadel, Wollfilz, Trägerstoff für die Tasche.

freie Plätze Nähen für Einsteiger

ab Sa., 3.10., 9:00 - 12:00 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 3 , Kosten: 45,00 €

Dieser Kurs richtet sich an alle, die das Nähen mit der Nähmaschine von Grund auf lernen möchten, aber auch für Wiedereinsteiger ist er gut geeignet. Anhand eines kleinen Nähstücks lernen die Teilnehmer/innen Schritt für Schritt ganz konkrete Fertigkeiten wie verschiedene Nähte anzufertigen, das Einkräuseln mit Hilfsfaden, Knopflöcher, Einnähen eines Reissverschlusses und vieles mehr, was man später z.B. an einem Kleidungsstück umsetzen kann.
Nähmaschinen können gestellt oder selber mitgebracht werden (Leihgebühr beträgt einmalig 5,00 €).
Bitte mitbringen: Stoffe und Stoffreste sowie passendes Nähgarn, Stecknadeln, Schere und Maßband.

freie Plätze Nachhaltigkeit: DIY - Plastik vermeiden im Alltag

ab Mi., 21.10., 18:30 - 21:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 20,00 €

Kaum zu glauben, was sich mit ein paar Stoffresten so alles machen lässt, um den heimischen Müllberg zu verkleienern. Wir nähen Abschminkpads aus Stoff, bügeln mit Hilfe von feinem Bienenwachs Wachstücher und Butterbrottüten, nähen uns aus Stoffresten wunderschöne Sackerl fürs Obst und Gemüse uvm.
Lassen Sie sich überraschen! Ihr Alltag wird mit diesen wunderschönen alternativen Gegenständen etwas bunter und zudem sind Sie wieder einen Schritt näher an einem nachhaltigerem Leben.
Bitte bringen Sie Stoffreste z. B. Baumwollstoffreste, alte Handtücher/Frottee-Stoffreste, Mullton-Stoffreste etc. mit. Falls Sie eine Nähmaschine und/oder eine Overlockmaschine haben, kann auch diese mitgebracht werden.
Die Materialkosten für das Bienenwachs: in Höhe von € 5,- sind in der Kursgebühr enthalten.
Anmeldeschluss: 14.10.2020

auf Warteliste KinderKunstWerke(n) - Nähwerkstatt für Kinder

ab Do., 5.11., 9:00 - 11:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 2 , Kosten: 32,00 €

Ferienkurs für Kinder ab 8 Jahren

An diesen zwei Tagen werden wir gemeinsam kleine Projekte umsetzen und erleben, wie schnell man mit wenigen Handgriffen selbst ein eigenes Designstück genäht hat und welche Grundregeln dabei wichtig sind.
Miteinander wollen wir unsere Maschinen genauer anschauen, was sie können und was wir für die verschiedenen Stoffarten brauchen. Besonderes Augenmerk wollen wir dabei auf den Zuschnitt legen. Es entstehen ein Lesezeichen und ein einfacher Beanie.
Bitte mitbringen: verschiedene Stoffe (z.B. auch Jersey und Filz) nach Wahl, Stoffschere und Papierschere, Maßband, weicher Bleistift, Stecknadeln oder Wonderclips (auch beides), Nähgarn, Nähnadeln und natürlich Nähmaschine mit Beschreibung (kann auch ausgeliehen werden, Leihgebühr beträgt: 5,00 €).

freie Plätze/ Anmeldung möglich Trachtenjackerl für Damen nähen

ab Di., 10.11., 18:30 - 21:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 5 , Kosten: 85,00 €

Unter der fachkundigen Anleitung einer Trachtenschneiderin nähen Sie in diesem Kurs eine gefütterte Trachtenjacke zum Dirndl.
Sehr gute Nähkenntnisse sind Voraussetzung.
Beim ersten Treffen besprechen wir die Stoffauswahl und werden auch schon den Schnitt vorbereiten und evtl. anpassen. Bitte dafür Schnitt, Papierschere, Bleistift, Lineal oder Handmaß und Maßband mitbringen. Den Schnitt müssen sich die Teilnehmerinnen vorher selbst bestellen, empfohlen werden hier die Schnitte von Barbara Krinner. Hier gibt es verschiedene Modelle zur Auswahl.
Nähmaschine bitte mitbringen.

freie Plätze Nachhaltigkeit - Nähwerkstatt Upcycling

ab Mi., 18.11., 19:00 - 22:00 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 3 , Kosten: 45,00 €

Wie viele Kleidungsstücke bringst du zur Altkleidersammlung oder wirfst sie weg, nur weil sie nicht mehr richtig hip sind oder nicht mehr 100%ig passen? Und wieviele solcher Kleidungsstücke verstopfen seit Ewigkeiten deinen Schrank, aber du bringst es nicht übers Herz, sie auszusortieren - weil sie einmal sehr teuer waren oder dir viel bedeutet haben? Hier findest du eine Lösung für dieses Problem! "Aus Alt mach Neu/Hip/Passend/Cool" ist das Motto dieses Nähkurses. Unter fachkundiger Anleitung machst du aus deinen Kleiderschrank-Verstopfern etwas ganz Neues, Individuelles für dich und deine Familie. Da wird Mamas altes Oberteil zum coolen Kinderkleid und aus einem unförmigen Sweatshirt und einer löchrigen Hose wird ein witziger Rock.
Am 1. Abend treffen wir uns mit den Kleidungsstücken, die verarbeitet werden sollen, und entwerfen unsere No-Waste-Designerstücke und besprechen, was dazu gebraucht wird. Bei den beiden weiteren Treffen wird dann genäht.
Nähmaschinen können auch ausgeliehen werden, Leihgebühr 5,00 €).
In diesem Kurs können auch einfach Einteiger-Projekte umgesetzt werden.

freie Plätze Nachhaltigkeit: Tolle Geschenkverpackungen aus Verpackungsmüll bastel

ab Fr., 11.12., 18:30 - 20:30 Uhr in ehem. Polizeigebäude, 1. St., Kirchplatz 2.
Anzahl Treffen: 1 , Kosten: 10,00 €

Unsere Welt besteht immer mehr aus Einwegverpackungen, die leider viel zu häufig in der Umwelt landen. Dazu zählen auch Geschenkverpackungen. Die Alternative zum Geschenkpapier ist das Upcyceln von Tetrapacks und anderen Verpackungen. Ein paar kreative Ideen und Liebe ergeben tolle, sehr persönliche und einzigartige Verpackungen - ohne dabei neuen Müll zu produzieren!
In diesem Workshop basteln wir zusammen an verschiedenen Verpackungsmöglichkeiten. Lasst euch überraschen, was alles möglich ist!
Bitte mitbringen: 2 Tetrapacks verschiedener Größe, 1 Konservendose, Schere & Kleber, Bastelshirt/Schürze
Kosten: 5€ für Material (bitte in bar mitbringen)

Seite 1 von 1

zurück zur Übersicht

freie Plätze/ Anmeldung möglich
freie Plätze/ Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Brannenburg    
Rosenheimer Str. 5 
83098 Brannenburg

Tel.  08034 - 38 68
Fax. 08034 - 9061-33
Email: info@vhs-brannenburg.de

 

 

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag-Freitag: 9.00-12.00 Uhr

VHS